TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

TuSpo TT-Jugend gewinnt die Meisterschaft

Konrad Selentschik, 13.04.2019

TuSpo TT-Jugend gewinnt die Meisterschaft

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Am Freitag, den 12.04.2019 gewann die TT-Jugendmannschaft ihr letztes Spiel der Saison 2018/2019.

TuSpo Röllshausen 1919 - SV RW Leimsfeld (Schülerinnen)   6:4

Doppel: Jannis Diehl/Mathis Biesenroth 1 
Einzel: Jannis Diehl   2
            Mathis Biesenroth  2
            Fabian Rützel     1

Bilanz: 13 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen; 27:5 Punkte 
In einem sehr umkämpften Meisterschaftsspiel hatte die TT-Jugend einen schwierigen Start erwischt. Die ersten drei Einzelspiele gingen verloren. Dann kam die Wende im Spiel der TuSpo Jugend, Mathis Biesenroth und Fabian Rützel konnten die nächsten vier Einzelspiele gewinnen. Somit war das letzte Einzelspiel des Abends das entscheidende Spiel um die Meisterschaft der Jugend Kreisklasse. Dieses konnte Jannis Diehl mit 3:1 für den TuSpo entscheiden und somit die Jugend auf Platz 1 befördern.

Damit ist die Jugendmannschaft Meister der Jugend Kreisklasse Schwalm-Eder. 

Für den TT-Abteilung ist es der erste Titel seit über 10 Jahren. Trainer Uwe Benner ist mit der Saison 2018/2019 mehr als zufrieden und freut sich schon auf die neue Saison. 

Auf dem Foto ist das Meisterteam zu sehen (v. links): Mathis Biesenroth, Trainer Uwe Benner, Fabian Rützel u. Jannis Diehl. Es fehlt Johann Michel. 

Die TT-Abteilung bedankt sich bei allen Spielern, Trainer u. Zuschauern recht herzlich für ihre Unterstützung und die guten Leistungen. (Bericht/Foto Jannis Diehl)

 

 


Quelle:rsk/jd


Zurück