TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

JSG Willingshausen/Me/Gi/Wi – JSG Neukirchen 0:1(0:1)

Reinhold Diehl, 18.10.2019

JSG Willingshausen/Me/Gi/Wi – JSG Neukirchen 0:1(0:1)

Die JSG Willingshausen/Me/Gi/Wi empfing am Mittwoch, dem 16.10.2019, um 18:30 Uhr, die ersatzgeschwächte JSG Neukirchen in Zella.

Die Gäste waren durch die schlechte Leistung im letzten Spiel angespornt, ihr Können unter Beweis  zu stellen. Getreu dieser Losung rissen jene das Spiel früh an sich. So nutzte Julius Kaplan einen schwerwiegenden Fehler im Zusammenspiel der Hintermannschaft aus und brachte die Gäste somit in Führung, indem er freistehend vor dem Tormann den Ball einschoss (4.).

Die Heimelf kam zwar im Verlaufe der ersten Halbzeit besser ins Spiel, dennoch wurde der Ausgleichstreffer nicht erzwungen. Nach dem Seitenwechsel verteidigte die Gastelf souverän und brachte die frühe Führung über Zeit. Der Heimmannschaft war das Glück hold, als der Schiedsrichter, zwei Tore nicht anerkannte, bei denen der Torwart den Ball wohl erst hinter der Torlinie erreicht hatte.

Verbessert werden muss unsere Chancenverwertung, ansonsten kann man mit der gezeigten Leistung zufrieden sein. Wir bedanken uns bei den aushelfenden Spielern Boris Bauer und Sascha Hildebrandt.


Quelle:Albert M.